Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Sound Horn

10 Gründe warum indische Autofahrer hupen:
- um vorausgehende Fussgänger zu warnen, dass man hinter ihnen ist
- um vorausgehende Kühe zu ermutigen, die Straße in überschaubarer Zeit zu verlasen
- um seinen neuen Hup-Klingelton zu präsentieren
- Um Autofahrer, die an einer roten Ampel warten, wegen Behinderung auszuschimpfen
- immer, wenn man seit 10 Minuten nicht mehr gehupt hat
- einfach nur so
- um den anderen Verkehrteilnehmern anzuzeigen, dass man die Autobahnspur in entgegengesetzer Richtung nutzen will
- um dem vorausfahrenden Rikschfahrer dazu zu bewegen, die Spur freizumachen (30 sek. Dauerhupen, meist erfolglos)
- um dem Bus anzuzeigen, dass es dem Verkehrsfluss eher hinderlich ist, wenn er auf einer vollbefahrenen 6-spurigen Straße in 3 Zügen wendet
- um schlafenden Anwohnern in ruhigen Wohnvierteln mitzuteilen, dass sie besser nicht auf die Straße kommen sollten

26.9.06 18:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen